Tag Archives: paintinglatestworks

THE THREE STAGES

STAGE I – III (M. Sager, 2022. Acrylic on canvas, each 30 x 30 cm)
STAGE I (M. Sager, 2022. Acrylic on canvas, each 30 x 30 cm)
STAGE II (M. Sager, 2022. Acrylic on canvas, each 30 x 30 cm)
STAGE III (M. Sager, 2022. Acrylic on canvas, each 30 x 30 cm)
THE THREE STAGES

Vague, almost hidden
Near-sighted push away
Threatening, beastly aggression
Underneath; it underestimates its position
A dictatorship of the past

High, overly bright
Far-sighted pullover
Unsurmountable, natural lure
Overlying; it overestimates its position
As there was no tomorrow

Connected, intelligently aware
Out-sighted center here
Inviting, still wisdom
Lying in between; it levels its position
Closes the circle of time
DIE DREI PHASEN

Vage, fast versteckt
Kurzsichtiges Wegstossen
Bedrohliche, tierische Aggression
Darunter liegend; sie unterschätzt ihre Position
Eine Diktatur der Vergangenheit

Hoch, übermäßig hell
Weitsichtiger Heranziehen
Unüberwindbare, natürliche Verlockung
Darüber liegend; sie überschätzt ihre Position
Als gäbe es kein Morgen

Verbunden, intelligent bewusst
Aussichtige Mitte hier
Einladende, stille Weisheit
Dazwischen liegend; sie nivelliert ihre Position
Schließt den Kreis der Zeit

See also:

Place of Understanding

PLACE OF UNDERSTANDING (M. Sager, 2022. Acrylic on canvas, 80 x 80 cm)
PLACE OF UNDERSTANDING

A cozy place where I always want to go
Surrounding soundness forever, slow
In a storm, it still offers protection
The benevolent gentleness, a natural flow

I had it, but lost again and again
Seems like a conspiracy against men
Against my need for security and support
With every new beginning, reborn I am

It was always worth the coming and going
Much instructive beauty seen through pain
Isn’t that life from beginning to the end
What remains is the ability to explain
ORT DES VERSTEHENS

Ein trauter Ort, wo ich immer hingehen will
Umgebende Geborgenheit für ewig, still
Auch bei Sturm bietet er noch immer Schutz
Die gütige Sanftheit, ein natürliches Idyll

Ich hatte ihn, doch immer wieder verloren
Es scheint, als hätte er sich verschworen
Gegen mein Bedürfnis für Sicherheit und Halt
Bei jedem Neuanfang werd’ ich neu geboren

Immer war’s es Wert, das Kommen und Gehen
Viel lehrreich Schönes durch Schmerz gesehen
Ist das nicht das Leben von Beginn zu Ende
Was schlussendlich bleibt ist das Verstehen

See also:

Discourse

DISCOURSE (M. Sager, 2022. Acrylic on wood panel, 60 x 80 cm)
DISCOURSE

Disbelief to believe in my self
Discomfort for the comfort of good health
Through discourse, staying on my course
It isn’t a disadvantage to not advance in the wrong direction
Prevented disorder when order was given up
Disharmony to create most harmonious composition
Thoughts without content, and I’m most content too
DISKURS

Unglaube, um an mich selbst zu glauben
Unbehagen für eine behaglich gute Gesundheit
Durch Diskurs auf meinem Kurs geblieben
Es ist kein Nachteil, nicht am falschen Teil zu hängen
Verhinderte Unordnung, sobald die Ordnung aufgegeben
Disharmonie erschafft die harmonischste Komposition
Gedanken ohne Inhalt, und ich bin so gehalten wie noch nie

See also:

THE FIRE WITHIN

Painting THE FIRE WITHIN (M. Sager, 2022. Acrylic on canvas, 90 x 90 cm)
THE FIRE WITHIN

Spark of inspiring source
Kindle the fire
To light the right to grow

Energy of vigorous spirit
Nourish the flame
To feed the food to thrive

Fertilizer of creative ground
Scatter the ash
To yield the field to flourish
DAS FEUER IN MIR

Funke inspirierender Quelle
Entfache das Feuer
Für das Recht zu wachsen

Energie kräftigen Geistes
Schüre die Flamme
Für die Nahrung zu blühen

Dünger schöpferischen Grundes
Streue die Asche
Für das Feld zu gedeihen

See also: